Biofilm - Pathogenese, Diagnose und Therapie

Viele chronische Infektionen werden durch einen Biofilminfekt verursacht. Ein Biofilm ist eine Ansammlung von Mikroorganismen, welche sich aneinander oder an einer Oberfläche anhaften und eine Schleimsubstanz sezernieren, in welcher sie eingebettet und dadurch von dem Immunsystem und Antibiotika geschützt sind. Wir analysieren diese Biofilm-Mikroorganismen im Forschungslabor bezüglich Pathogenität und Verhalten in verschiedenen Milieus und suchen nach verbesserten Diagnostikmöglichkeiten sowie Therapieoptionen bei Biofilm-infektionen.


Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.